Das sind die Nächsten drei Nike x Off-White Releases

Das sind die Nächsten drei Nike x Off-White Releases

Seit Ende 2017 drückt Virgil Abloh seinen unverkennbaren Stempel auf die Sneakerwelt. Mit der Einführung der “The Ten” Kollektion und deren rekonstruierten DIY Look hat Off-White die Szene nachhaltig mitgeprägt. Bei den “The Ten” ist es aber nicht geblieben, jährlich kommen neue Modelle aus den Nike und Jordan Katalogen hinzu. 


In diesem Jahr erscheint gar eine oder mehr komplett neue Silhouetten aus der Feder Abloh’s. Wir blicken heute mit euch in die Glaskugel und schauen uns die nächsten, noch nicht offiziell angekündigten, Releases der zwei Brands an. Wir werden diese nach Look und Hype bewerten, bestimmen einen möglichen Marktwert und verraten euch den wahrscheinlichen Release-Zeitraum.


Nike x Off-White “Rubber Dunk”

Den Anfang macht der Rubber Dunk Anfang Juli, der in drei verschiedenen Colorways erscheinen wird. Das Modell wurde erstmals Backstage bei Off-White’s New York Fashion Week Show Anfang Jänner gesichtet. Bei diesem Schuh wurde das Upper des Retro-Runners Pegasus 2007 auf eine Dunk-Sohle gesetzt. Weiters gibt es farbige Akzente, die, wie der Swoosh, aus Gummi bestehen - die dem Sneaker wohl auch seinen Namen geben. 


Ansonsten gibt es die für Off-White typischen Details wie den “Shoelaces” Schriftzug auf den Senkeln und das Branding auf der Innenseite des Schuhs und der Zunge. Besonders wird die neue Silhouette durch die offengelegte Air-Bubble in der Sohle gemacht. 


Obwohl der Dunk gerade sein Comeback im Scheinwerferlicht macht, sind die Meinungen zum Rubber Dunk gespalten. Wie beliebt der Schuh letztendlich sein wird bleibt bis zum Release offen.


Air Jordan 4 x Off-White “Sail” (WMNS)

Nach den viel zelebrierten Versionen des 1er und 5er Jordans versucht sich Virgil nun am Jordan 4. Dieser Schuh wurde ebenfalls auf der NYFW gesichtet, am Tag nach dem Release des Jordan 5, geleaked von Abloh selbst. Mehreren Quellen zufolge soll es am 25. Juli ein Women’s Exclusive Release werden - ob das der Wahrheit entspricht, werden wir wahrscheinlich erst bei der offiziellen Ankündigung erfahren.


Designtechnisch wurde nicht allzu viel an der zeitlosen Silhouette verändert. Der Schuh ist komplett in cremeweißen (“Sail”) Nubuk gehalten. Dazu gesellen sich transluzente Elemente. Die Außensohle, das Tab an der Ferse sowie die Senkelhalter sind semi-durchsichtig. Der Sockliner sieht aus als wäre er, wie die anderen Jordans von Off-White, dünner bzw. weniger gepolstert. Abgerundet wird das Ganze mit den ikonischen Schriftdetails - “AIR” an der Ferse, “SHOELACES” an den Senkeln und dem Branding auf der Innenseite des Schuhs.  


Dieser Schuh erfreut sich dank seiner Schlichtheit schon heute großer Popularität und wird beim Launch ohne Zweifel heiß begehrt sein. Deser Release keine Wünsche offen. Es bleibt aber abzuwarten, wie sich die Preise am Aftermarket entwickeln werden - das Ausschlaggebende wird sein, ob der Schuh tatsächlich WMNS only ist.

 

 

Nike x Off White Air Max 90 “University Red”


Der Dritte im Bunde der Releases ist der Nike x Off White Air Max 90 “University Red”. Seit Ende 2018 gibt es Gerüchte um einen potentiellen Release, nun soll es endlich so weit sein. Der Air Max 90 feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum und die Kollabo hätte eigentlich schon zum Air Max Day kommen sollen - durch die Pandemie wurde der Drop jedoch nach hinten verschoben. Ein fixes Drop Date steht allerdings noch nicht: Sicher ist, dass der Sneaker im Juli kommen soll. 


Der Colorway ist der mittlerweile Vierte Release von Virgil auf dem Air Max 90. Das Design bleibt im Vergleich zu seinen Vorgängern unverändert. Das Upper besteht aus Nubuk und sticht in “University Red” richtig heraus. Der überdimensionale Swoosh ist in “Hyper Orange” gehalten. On Top gibt es die “Klebestreifen” in Türkis. Sonstige Merkmale wie das Branding auf der Innenseite in Helvetica und dem Kabelbinder sind wie bei allen Off White Sneakern wieder mit dabei. Die Sohle kommt entweder in ocker, hellrot oder transluzentem pink - alle Farben haben wir in den bisherigen Leaks gesehen. 


Mit dem Nike x Off White Air Max 90 “University Red” kommt ein heißer Anwärter auf den Sommerschuh des Jahres auf uns zu. Schon im Vorfeld ist die Antizipation für den Schuh groß und mit einem schnellen “Sold Out” ist auf jeden Fall zu rechnen. Die einzige Variable ist die Farbe der Sohle - diese Frage ist aber mit der offiziellen Ankündigung auch geklärt. Uns wären alle drei Varianten recht!

Aktuelle Sneaker von Nike x Off White findet ihr natürlich hier.